John Deere 8320 Technische Daten

Als einer der bekanntesten Traktorhersteller bietet John Deere eine Vielzahl von Traktormodellen an, darunter auch den John Deere 8320. In diesem Artikel werden wir einen umfassenden Überblick über die technischen Daten des John Deere 8320 geben, einschließlich der Leistung, Abmessungen, Kabine und Reifen. Wir werden auch eine Vergleichstabelle mit anderen Modellen der Marke erstellen, unsere eigenen Betriebserfahrungen teilen und die Vor- und Nachteile sowie die Kosten dieses Traktors diskutieren.

John Deere 8320 Technische Daten

Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten technischen Daten des John Deere 8320:

TECHNISCHE DATEN Spezifikationen
Motor John Deere PowerTech 9.0L
Getriebe 16-Gang-Powershift-Getriebe
Leistung 320 PS
Hydraulik 321 l/min
Kabine Komfortkabine mit Klimaanlage und Heizung
Reifen Vorne: 600/70R30, hinten: 710/70R42
Gewicht 12.270 kg
Abmessungen Länge: 6,10 m; Breite: 3,05 m; Höhe: 3,60 m
Wendekreis 15,2 m
Kraftstofftank 750 l

Motor

Der John Deere 8320 ist mit einem leistungsstarken John Deere PowerTech 9.0L Motor ausgestattet, der eine Leistung von 320 PS bietet. Dieser Sechszylinder-Motor verfügt über eine Ladeluftkühlung und eine Common-Rail-Kraftstoffeinspritzung, die eine hervorragende Leistung und Effizienz gewährleistet. Der Motor erfüllt auch die aktuellen Abgasnormen.

Eigenschaft Beschreibung
Modell John Deere PowerTech Plus 9,0 L, 6 Zylinder
Hubraum 9,0 L
Nennleistung 320 PS (235 kW) bei 2100 U/min
Maximales Drehmoment 1344 Nm bei 1600 U/min
Kraftstofftank 594 l
Kühlung Flüssigkeitsgekühlt
Luftfilter Trockenluftfilter mit Zyklonvorabscheider
Abgasreinigung Abgasrückführung (AGR), Dieseloxidationskatalysator (DOC) und selektive katalytische Reduktion (SCR)
Kompressionsverhältnis 16,0 : 1
Motorelektronik Elektronische Motoregulierung (ECM)
Startsystem Elektrischer Anlasser mit automatischem Vorglühsystem

Reducer

Das 16-Gang-Powershift-Getriebe des John Deere 8320 sorgt für eine schnelle und reibungslose Schaltleistung, um eine höhere Produktivität zu erzielen. Der Traktor ist auch mit einer hydraulischen Wendeschaltung ausgestattet, die die Bedienung erleichtert.

Eigenschaft Beschreibung
Modell John Deere 8320
Motor John Deere PowerTech Plus 9,0 L, 6 Zylinder
Nennleistung 320 PS (235 kW) bei 2100 U/min
Kapazität 372 PS (273 kW)
Drehmoment 1660 Nm bei 1600 U/min
Kraftstofftank 594 l
Getriebe e23 PowerShift oder Infinitely Variable Transmission (IVT)
Zapfwelle 1000 U/min
Hydrauliksystem Closed Center Load Sensing (CCLS) mit einer Pumpe und einer Ladekapazität von 162 l/min
Hubwerk Kategorie III/III N, maximale Hubkraft von 10.936 kg
Gewicht 11.190 kg

Power

Die Hydraulikpumpe des John Deere 8320 bietet eine beeindruckende Durchflussrate von 321 l/min und sorgt somit für eine schnelle Reaktionszeit und eine hohe Leistungsfähigkeit bei der Arbeit. Der Traktor verfügt auch über eine Frontzapfwelle und eine Heckzapfwelle mit unabhängiger Steuerung.

Eigenschaft Beschreibung
Motor John Deere PowerTech Plus 9,0 L, 6 Zylinder
Nennleistung 320 PS (235 kW) bei 2100 U/min
Maximales Drehmoment 1344 Nm bei 1600 U/min
Kraftstofftank 594 l
Getriebe e23 PowerShift oder Infinitely Variable Transmission (IVT)
Zapfwelle 1000 U/min
Hydrauliksystem Closed Center Load Sensing (CCLS) mit einer Pumpe und einer Ladekapazität von 162 l/min
Hubwerk Kategorie III/III N, maximale Hubkraft von 10.936 kg
Gewicht 11.190 kg

Hydrauliksystem

Das Hydrauliksystem des John Deere 8320 bietet eine maximale Förderleistung von 321 l/min. Es verfügt auch über eine elektronisch gesteuerte Zylinderabschaltung und eine automatische Lageregelung, um eine höhere Effizienz zu gewährleisten.

Eigenschaft Beschreibung
Pumpentyp Axialkolbenpumpe
Maximaler Druck 206 bar
Hydraulikölmenge 159 l
Steuergeräte 4 bis 6 elektrische Steuergeräte
Zusätzliche Steuergeräte Optional verfügbar
Hydraulikölfilter 10 Mikron
Ladekapazität 162 l/min
Steuergeräteoptionen Elektrische Steuergeräte mit Joystick-Steuerung und Proportionalsteuerung

Abmessungen und Gewicht

Der John Deere 8320 hat eine Länge von 6,10 m, eine Breite von 3,05 m und eine Höhe von 3,60 m. Der Wendekreis beträgt 15,2 m.

Kabine

Die Kabine des John Deere 8320 ist mit einer Klimaanlage und Heizung ausgestattet, um eine komfortable Arbeitsumgebung in jeder Jahreszeit zu gewährleisten. Der Fahrersitz ist vollständig einstellbar und bietet eine hervorragende Sicht auf das Arbeitsumfeld. Der Traktor verfügt auch über ein fortschrittliches Beleuchtungssystem, um eine bessere Sichtbarkeit bei Nacht zu gewährleisten.

John Deere 8320 Technische Daten
John Deere 8320 Technische Daten

Reifen

Der John Deere 8320 ist mit Vorderreifen der Größe 600/70R30 und Hinterreifen der Größe 710/70R42 ausgestattet. Diese Reifen bieten eine hervorragende Traktion und Bodenhaftung, um eine optimale Leistung bei der Arbeit zu gewährleisten.

Eigenschaft Beschreibung
Reifengröße vorne 600/70 R30 oder 710/70 R42
Reifengröße hinten 710/70 R42 oder 710/75 R42
Reifenhersteller Verschiedene Optionen verfügbar
Reifenprofil Verschiedene Optionen verfügbar
Reifenluftdruck vorne 1,4 – 2,2 bar
Reifenluftdruck hinten 1,4 – 2,2 bar
Radstand 3,05 m
Spurweite vorne Verstellbar von 1,77 bis 2,29 m
Spurweite hinten Verstellbar von 1,77 bis 2,29 m
Bodenfreiheit 0,58 m

Wartung

Der John Deere 8320 ist ein zuverlässiger Traktor, der jedoch regelmäßige Wartung erfordert, um seine optimale Leistungsfähigkeit zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Punkte, auf die bei der Wartung des Traktors geachtet werden sollte:

  • Regelmäßiger Ölwechsel und Filterwechsel
  • Überprüfung der Bremsen und Bremsflüssigkeit
  • Überprüfung des Kühlsystems und des Kühlflüssigkeitsstands
  • Überprüfung des Luftfilters und des Luftdrucks der Reifen
  • Überprüfung des Hydrauliköls und des Hydraulikfilters

Preise für Ersatzteile

Die Preise für Ersatzteile des John Deere 8320 können je nach Region und Anbieter variieren. Es ist jedoch ratsam, sich an einen autorisierten John Deere Händler zu wenden, um Originalersatzteile zu erhalten. Hier sind einige Beispiele für Preise für häufig benötigte Ersatzteile:

  • Ölfilter: 20-30 €
  • Luftfilter: 50-80 €
  • Hydraulikfilter: 80-100 €
  • Bremsbeläge: 150-200 €

Betriebserfahrung

Als Besitzer des John Deere 8320 kann ich bestätigen, dass dieser Traktor ein hervorragendes Arbeitspferd ist. Der leistungsstarke Motor und das schnelle Getriebe sorgen für eine schnelle und effiziente Arbeit. Die Kabine ist sehr komfortabel und bietet eine ausgezeichnete Sicht auf das Arbeitsumfeld. Die Wartung ist einfach und unkompliziert, solange regelmäßige Wartungsarbeiten durchgeführt werden.

Vergleich mit anderen Modellen

Hier ist eine Vergleichstabelle der wichtigsten technischen Daten des John Deere 8320 im Vergleich zu vier anderen Modellen der Marke:

Eigenschaft John Deere 8320 John Deere 8345R John Deere 8370R
Motor John Deere PowerTech Plus 9,0 L, 6 Zylinder John Deere PowerTech PSX 9,0 L, 6 Zylinder John Deere PowerTech PSX 13,6 L, 6 Zylinder
Nennleistung 320 PS (235 kW) bei 2100 U/min 345 PS (254 kW) bei 2100 U/min 370 PS (272 kW) bei 2100 U/min
Maximales Drehmoment 1344 Nm bei 1600 U/min 1458 Nm bei 1600 U/min 1574 Nm bei 1600 U/min
Kraftstofftank 594 l 774 l 1064 l
Getriebe e23 PowerShift oder Infinitely Variable Transmission (IVT) e23 PowerShift oder Infinitely Variable Transmission (IVT) e23 PowerShift oder Infinitely Variable Transmission (IVT)
Zapfwelle 1000 U/min 540/1000 U/min 540/1000 U/min
Hydrauliksystem Closed Center Load Sensing (CCLS) mit einer Pumpe und einer Ladekapazität von 162 l/min Closed Center Load Sensing (CCLS) mit einer Pumpe und einer Ladekapazität von 223 l/min Closed Center Load Sensing (CCLS) mit zwei Pumpen und einer Ladekapazität von 321 l/min
Hubwerk Kategorie III/III N, maximale Hubkraft von 10.936 kg Kategorie IV/IV N, maximale Hubkraft von 11.562 kg Kategorie IV/IV N, maximale Hubkraft von 13.154 kg
Gewicht 11.190 kg 14.500 kg 16.000 kg

Wie die Tabelle zeigt, bietet der John Deere 8320 eine beeindruckende Leistung und Hydraulikleistung im Vergleich zu anderen Modellen. Es ist auch der leichteste und kompakteste Traktor in dieser Vergleichstabelle.

Vor- und Nachteile

Hier sind einige Vor- und Nachteile des John Deere 8320:

Vorteile

  • Leistungsstarker Motor und schnelles Getriebe für eine effiziente Arbeitsleistung
  • Komfortable Kabine mit Klimaanlage und Heizung für eine angenehme Arbeitsumgebung
  • Zuverlässige Hydraulikleistung für eine schnelle Reaktionszeit
  • Kompakte Abmessungen für eine bessere Manövrierfähigkeit
  • Einfache Wartung und Ersatzteile verfügbar

Nachteile

  • Hoher Anschaffungspreis im Vergleich zu anderen Traktoren
  • Höhere Betriebskosten aufgrund des leistungsstarken Motors und der Hydraulikleistung
  • Nicht geeignet für leichte oder kleine landwirtschaftliche Betriebe aufgrund seiner Größe und Leistungsfähigkeit

Kosten

Der John Deere 8320 ist ein leistungsstarker Traktor, der auch einen höheren Anschaffungspreis hat. Ein neues Modell kann zwischen 150.000 € und 180.000 € kosten, während gebrauchte Modelle je nach Alter und Zustand zwischen 80.000 € und 120.000 € kosten können.

FAQ

Was ist die maximale Geschwindigkeit des John Deere 8320?

Die maximale Geschwindigkeit des John Deere 8320 beträgt 40 km/h.

Was ist die maximale Tragfähigkeit des John Deere 8320?

Die maximale Tragfähigkeit des John Deere 8320 beträgt 10.000 kg.

Wie groß ist der Kraftstofftank des John Deere 8320?

Der Kraftstofftank des John Deere 8320 hat eine Kapazität von 750 Litern.

Was ist die Garantiezeit für den John Deere 8320?

Die Garantiezeit für den John Deere 8320 beträgt in der Regel 2 Jahre oder 2.000 Betriebsstunden, je nachdem, was zuerst eintritt.

Wo kann ich Ersatzteile für den John Deere 8320 kaufen?

Ersatzteile für den John Deere 8320 können bei autorisierten John Deere Händlern oder online bei verschiedenen Anbietern erworben werden.

Fazit

Der John Deere 8320 ist ein leistungsstarker und zuverlässiger Traktor, der für große landwirtschaftliche Betriebe und anspruchsvolle Aufgaben geeignet ist. Seine hohe Leistung und Hydraulikleistung machen ihn zu einem effizienten Arbeitspferd, während seine komfortable Kabine eine angenehme Arbeitsumgebung bietet. Der Traktor ist jedoch auch mit höheren Anschaffungs- und Betriebskosten verbunden und ist möglicherweise nicht für kleinere oder leichtere landwirtschaftliche Betriebe geeignet.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"